Ladesymbol
FAU-Logo
  • Orientiere Dich
  • Informiere Dich
  • Neigungs­check
  • Deine Fächer
  • Studien­beginn

Chemie- und Bioingenieurwesen, Daniel

Aktuelle Arbeitssituation/Tätigkeitsbereich

Leiter des Engineering im Headquarter für Öl und Gas Solutions bei Siemens AG Guidance / Governance für Engineering weltweit (Tools, Prozesse …) (Erlangen / Oslo)

Beruflicher Werdegang

  • Promotion
  • Entwicklungsingenieur für Gasturbinen, Mod/Upgrade, Neuentwicklung … (Mülheim)
  • Gruppenleiter für Brennkammerdesign Gasturbine (Mülheim)
  • Abteilungsleiter für Neuentwicklung Verbrennungssystem Gasturbine (Orlando)
  • Six Sigma Black Belt
  • Produktmanager für GuD Kraftwerke (Erlangen)
  • Leiter Innovation / R&D Management
  • Leiter Entwicklung / Vertrieb für CO2 Abscheidungstechnologie für Kraftwerke
  • Leiter Engineering für konventionellen Teil von Kernkraftwerken

Was haben Sie an der FAU studiert und welchen Abschluss haben Sie dabei erworben?

Chemieingenieurwesen Fachrichtung Verfahrenstechnik; Abschluss Diplom, danach Promotion.

Was war für die Wahl des Studiengangs entscheidend?

Breit aufgestellt, wenig Spezialisierung.

Wie haben Sie Ihr Studium empfunden und würden Sie es noch einmal studieren?

Hat viel Spaß gemacht (nicht alles…); ich würde es nochmal studieren, es war genau das was mir lag. Ich habe hinterher nicht direkt als Chemieingenieur gearbeitet, aber das breite Wissen ist das, was mir geholfen hat.

Welche Schwerpunkte haben Sie im Studium gewählt?

Verfahrenstechnik, Wahlfach Glas & Keramik (aus reinem Interesse)

Wie sah Ihre Berufseinstiegsphase aus und wie schätzen Sie die aktuellen Eintiegschancen ein?

Direkt ‘on the job’ habe ich ein neues Thema als Aufgabe bekommen und ich musste alleine zusehen wie ich daran gehe. Sehr wenig Einarbeitung– aber das war ich nach dem Studium gewohnt.
Die momentanen Einstiegschancen sind in der aktuellen wirtschaftlichen Situation in Deutschland schlecht – aber in anderen Ländern sehr gut. Es wird wieder aufwärts gehen und dann sind qualifizierte Einsteiger gesucht.

Welche Qualifikationen sind für Ihre derzeitige Tätigkeit erforderlich? Hat Ihnen Ihr Studium hierbei geholfen?

Breites Wissen war sehr hilfreich, fachlich habe ich wenig direkt gebraucht. Die wissenschaftliche Herangehensweise, die Fähigkeit, Probleme zu lösen und zu ‘denken’ und das Wissen ‘Ich kann mir alles aneignen’ sind die Dinge, die ich aus dem Studium mitgenommen habe.
Heute (und seit vielen Jahren) brauche ich Management, Projektmanagement und Präsentationsfähigkeiten. Außerdem Sprache (Englisch). Dafür hat das Studium wenig bis nichts gebracht.

Was schätzen Sie besonders an Ihren momentanen Aufgaben, wo liegen besondere Herausforderungen/Anforderungen?

Immer was Neues/Anderes, wechselnde Herausforderungen
Aufbau von Neuem (Technologie, Organisation, Prozesse…)
Interkulturelle Zusammenarbeit

Welche Tipps würden Sie Berufseinsteigern mit auf den Weg geben?

Offenheit, ruhig etwas ausprobieren, da man kann sich nicht wirklich vorstellen kann was einen erwartet. Gelassen herangehen, auf sich selber achten und sehen was für einen passt. Nicht alles was in schlauen Ratgebern steht ist auch das Richtige für jeden.

Zurück zu den Erfahrungsberichten

Ladezeit: 0.08 Sekunden