Ladesymbol
FAU-Logo
  • Orientiere Dich
  • Informiere Dich
  • Neigungs­check
  • Deine Fächer
  • Studien­beginn

Politikwissenschaft, Dennis

Warum hast Du Dich für den Studiengang Politische Wissenschaft entschieden?

Die extreme Bandbreite an Themen und die verschiedenen Möglichkeiten der Schwerpunktsetzung innerhalb des Studiengangs waren für mich ausschlaggebend. Hinzu kommt der weite Radius bei der Jobsuche. Auch wenn es kein klares Berufsbild eines Politikwissenschaftlers gibt, findet man unzählige Möglichkeiten sich selbst in den verschiedensten Berufssparten einzubringen.

Warum studierst Du an der FAU?

Ich bin per Zufall in Erlangen gelandet und habe relativ schnell festgestellt, dass es sich hierbei um einen echten Glücksfall handelt. Das Institut bietet einem viele Möglichkeiten und eine große Themenvielfalt. Auch die persönliche Betreuung ist sehr gut. Des Weiteren bietet die Stadt einem alles in einem überschaubaren Radius, was man für das Unileben sowie für den normalen Alltag benötigt.

Und was gefällt Dir hier besonders gut?

Erlangen bietet einem wirklich alles, was man braucht. Man hat eine gute Anbindung an die Großstadt Nürnberg, ist schnell in der Fränkischen Schweiz, sprich in der Natur und wohnt selbst in einer Stadt mit einer angenehmen Größe. Hinzu kommen gute wirtschaftliche Bedingungen. Vor allem mit Siemens hat Erlangen einen Hauptarbeitgeber, der jedem Student aus fast jedem Bereich eine Jobmöglichkeit und damit eine interessante Alternative bieten kann. Das Jobben neben dem Studium, für den einen oder anderen Euro nebenher, ist hier kein Problem. Die überschaubare Größe und die Vielfalt an Kneipen machen auch das Nachtleben und den ständigen Kontakt mit anderen Studenten interessant und abwechslungsreich.

Zurück zu den Erfahrungsberichten

Ladezeit: 0.11 Sekunden