Ladesymbol
FAU-Logo
  • Orientiere Dich
  • Informiere Dich
  • Neigungs­check
  • Deine Fächer
  • Studien­beginn

Physische Geographie, Janina

Welche Studiengänge haben Sie an der FAU studiert? Welchen Abschluss haben Sie erworben?

Diplom Physische Geographie mit Nebenfächern Biologie und Geologie.

Welche Faktoren waren für die Wahl des Fachs entscheidend?

Umweltbezug, Regionsbezug, im Nachhinein Exkursionen und Institut.

Auf welchem Wege sind Sie zu Ihrem jetzigen Beruf gelangt? Warum fiel die Wahl genau auf diesen Bereich? Hatten Sie bereits Vorerfahrungen durch Praktika, Ausbildung etc.?

1. Beruf (3 Jahre): über Nebenjob, 2. Beruf: über Bewerbung (keine Vorerfahrungen).

Inwiefern hat Ihr Studium Sie auf Ihren jetzigen Beruf vorbereitet?

Kartographie wird in Seminaren abgehandelt, zu meiner Studienzeit allerdings noch recht rudimentär.

Was schätzen Sie besonders an Ihrem Beruf? Wo liegen im Allgemeinen Vorteile in diesem Berufsbereich? Beschreiben Sie kurz Tätigkeiten und Aufgaben aus Ihrem Berufsalltag.

Tätigkeiten: Karten für Wander-/Reiseführer erstellen und korrigieren (Arbeit am PC), Vorteile: Kenntnis der Fachprogramme, die übertragbar bei anderen kartogr. Einrichtungen anwendbar sein würden, Vorteil: im Bürostuhl die Welt erkunden, schätzen: Kopf bleibt in der Arbeit.

Welche Dinge sehen Sie kritisch?

Geographie allgemein: wir können viel, sind aber keine Fachidioten, das bringt Vor- und Nachteile. Im konkreten Fall: nur Freiberuflichkeit mgl. (finanziell mittelprächtig), dafür aber gutes soziales Arbeitsumfeld (ebenso wichtig).

Welche Schwierigkeiten hatten Sie in der Berufsfindungsphase? Welche Hürden gab es zu überwinden?

Im Regional- und Umweltkontext wenige Ausschreibungen überhaupt, geschweige denn, dann genommen zu werden.

Gibt es möglicherweise Zusatzausbildungen / Trainings / Kurse, die für Ihre Arbeit wichtig wären bzw. die Ihnen geholfen haben?

Ja, aber keine in diesem Bereich besucht (außer vorher Berufspraktikum)

Was würden Sie den Studierenden und Studieninteressierten heute bezüglich Ihrer Studienfächer mit Hinblick auf die Berufswelt empfehlen?

Studiert Geographie! Nehmt die Möglichkeit wahr, dass wir in unserem privilegierten Land wählen dürfen, und der Beruf mit 40 Jahren 40 Stunden sollte einfach eine Liebesheirat sein.

Zurück zu den Erfahrungsberichten

Links zum Studienangebot

Physische Geographie (MSc)

Seite teilen
Ladezeit: 0.09 Sekunden