Ladesymbol
FAU-Logo
  • Orientiere Dich
  • Informiere Dich
  • Neigungs­check
  • Deine Fächer
  • Studien­beginn

Advanced Optical Technologies (MSc)

Worum geht es im Studiengang?

Optische Technologien spielen eine Schlüsselrolle bei einer Vielzahl von technischen Anwendungen, die zentral sind für die technischen und gesellschaftlichen Entwicklungen der Zukunft – man denke allein an die optische Datenübertragung, die das Rückgrat des Internets bildet. Optische Technologien finden sich u.a. in der Informations- und Kommunikationstechnik, der Medizin, der Automobilherstellung und der Energie- und Umwelttechnik.

Ziel des englischsprachigen und interdisziplinären Elitestudiengangs ist es, exzellenten Studierenden ein fächerübergreifendes Masterstudium mit internationaler Ausrichtung in diesem wichtigen Bereich zu bieten. MAOT baut auf einem Bachelor in Physik oder einer Ingenieurswissenschaft auf und vermittelt im ersten Semester zunächst die Grundlagen der Optik mit einer speziellen Betonung der Technologie des Lasers. Im zweiten und dritten Semester können sich die Studierenden in zwei oder drei von sieben Anwendungsschwerpunkten vertiefen: Optical Metrology, Optical Materials and Systems, Optical Material Processing, Computation Optics, Optics in Medicine, Optics in Communication and IT und Physics of Light.

Das Studium verbindet theoretische Inhalte mit vielen praktischen Anteilen. Die Anwendungsrelevanz des Studiums wird durch die Einbeziehung des Bayerischen Laserzentrums (BLZ), des Fraunhofer-Instituts IISB und der Medizinischen Kliniken verstärkt.

Ein Übergang in die Graduiertenschule SAOT erleichtert die Möglichkeit zur Promotion. Ebenso unterstützen Angebote im Bereich der Schlüsselqualifikationen (Präsentation, Projektmanagement, etc.) die Studierenden in ihrer beruflichen Entwicklung.

What is MAOT?
  • Two-year (4 semester) programme in English at the Faculty of Engineering
  • Covers all fields of contemporary optical technologies
  • Learning at the interface of Engineering, Physics and Medicine
  • Programme is part of the Elite Network of Bavaria
  • Collaborates with
    • Doctoral Programme in Optical Technologies
    • Max Planck Institute for the Science of Light
    • Fraunhofer Institute
    • Bavarian Laser Center
Studyprogramme/Curriculum

The "Master Programme in Advanced Optical Technologies" (MAOT) provides in-depth training in the fundamentals and applications of state-of-the-art optical technologies. The programme is highly interdisciplinary and brings together experts and knowledge from the fields of engineering, physics, computer science and medicine. At MAOT students get this expertise from across the university in one integrated programme − practically unique in the field of optical technologies.

With a Bachelor's degree (or equivalent qualification) in Engineering or Physics students are taught the fundamentals of optics and optical technologies and further applications of six main topics (with two as a major):

  • Optical Metrology
  • Optical Material and Processing
  • Optics in Medicine
  • Optics in Communication and IT
  • Optical Material and Systems
  • Computational Optics
  • Physics of Light

These scientific subjects are supplemented with courses in key competencies, such as self-management, communication and presentation skills, or scientific work.

Why should you choose MAOT?

Because light is a fascinating subject, full of miraculous and amazing phenomena, and a crucial tool for the future development of the technical world.

Degree

Master of Science

Start of programme

Winter Term (September/October)

Application and admission

German students and so called "Bildungsinländer" (international students with a German first degree) go to the Online Application Portal for Master's Degree Programmes and follow the on-screen instructions. They fill the online form, print out the application form and send it together with the required documents to the 'Masterbüro' at the given address. After the confirmation of the formal eligibility by the 'Masterbüro' it is forwarded to the programme representatives for an academic evaluation. The applicants are informed by the programme then whether they are invited to an interview and whether there are further requirements.

Movein Uni Erlangen

Designed for Bachelors of

  • Electrical Engineering
  • Mechanical Engineering
  • Chemical- an Bioengineering
  • Applied Physics
Studiengangvergleich

Vergleich auf neuer Seite öffnen

Studienbeginn und Bewerbungsfristen

Für Masterstudiengänge gibt es unterschiedliche Bewerbungsfristen. Auf dem Merkblatt für die Masterstudiengänge (pdf) sind die Anmeldefristen und weitere Informationen hinterlegt. Hier gibt es weitere Informationen zur Anmeldung zum Masterstudium

Die Webseiten der FAU bieten eine Übersicht über die aktuellen Bewerbungsfristen sowie Informationen zum lokalen Auswahlverfahren und zur Bewerbung.

Standort / Kartenansicht

Hinweis: Trotz sorgfältiger Prüfung können wir nicht ausschließen, dass sich vereinzelt Fehler eingeschlichen haben. Deshalb empfehlen wir allen Studieninteressierten, sich vor Studienbeginn noch einmal ausführlich beim Informations- und Beratungszentrum der FAU zu informieren.

Zurück zum Studienangebot

Studiengang-Bild

Abschluss: Master of Science (MSc)
Studienart: Master
Standort: Erlangen
Regelstudienzeit: 4 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Sprache: Englisch
Zugang: Qualifikationsfeststellung
Größe: (1-24 Studierende)
Frühstudium: nein
Teilzeitstudium: nein
Fakultät: Technische Fakultät
Elitestudiengang: ja

Seite teilen
Ladezeit: 0.75 Sekunden