Ladesymbol
FAU-Logo
  • Orientiere Dich
  • Informiere Dich
  • Neigungs­check
  • Deine Fächer
  • Studien­beginn

Chinesisch Lehramt (Erweiterungsfach)

Was ist ein Erweiterungsfach im Lehramtsstudium?

Der Studiengang Chinesisch (Lehramt) ist kein grundselbständiger Studiengang sondern ein Erweiterungsfach im Lehramtsstudium. Das bedeutet, dass Du den Studiengang nur im Lehramtsstudium und dort ausschließlich als sogenanntes “Drittfach” zusätzlich zum Erst- und Zweitfach studieren kannst.

Ausführliche Informationen zum Thema Erweiterungsfächer im Lehramtsstudium findest Du auf unserer Info-Seite zum Lehramtsstudium.

Worum geht es im Studiengang?

Genau wie der BA-Studiengang Sinologie, beschäftigt sich der Studiengang Erweiterungsfach Lehramt „Chinesisch“ auch mit der sprachpraktischen und wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit China. Im Gegensatz zum BA liegt im Lehramtsstudiengang der Fokus aber noch mehr auf dem Erlernen der chinesischen Sprache in sprachpraktischen Kursen. In diesen Kursen trainierst Du unter anderem Vokabular, Grammatik, Übersetzung und Aussprache des Chinesischen. In fachwissenschaftlichen Kursen beschäftigst Du Dich außerdem mit der Geschichte, Politik, Literatur und Kultur Chinas und chinesischsprachiger Länder. Im Unterschied zum BA-Studium besuchst Du zudem fachdidaktische Kurse, die erziehungswissenschaftliche Inhalte vermitteln und Dich somit auf die Tätigkeit als LehrerIn vorbereiten.

Was kann ich damit machen?

Der Studiengang bereitet dich auf die Arbeit als Chinesisch-LehrerIn an Gymnasien vor.

Gute Gründe für das Studium an der FAU
  • Im Institut für Sinologie herrscht aufgrund der Größe des Instituts eine familiäre Atmosphäre, zudem sitzt es in einem eigenen Gebäude mit angrenzendem Garten.
  • Die Betreuung durch die Dozierenden ist gut und engagiert.
  • Die Bibliothek der Sinologie ist die größte Seminarbibliothek der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg und eine der größten in Deutschland.
  • Die Sinologie hat eines der insgesamt 10 Internationalen Kollegs für Geisteswissenschaftliche Forschung in Deutschland eingeworben, was den Aufenthalt von zahlreichen Spitzenwissenschaftlern des Faches in Erlangen garantiert.
  • In Erlangen wird neben dem modernen Chinesisch auch noch das klassische Chinesisch gelehrt, das viel zum Verständnis von Chinas Kultur und auch des modernen Chinesisch beiträgt.
Studienmöglichkeiten und Inhalte

Im Lehramtsstudiengang Erweiterungsfach „Chinesisch“ ist der Fokus auf das Erlernen der chinesischen Sprache gelegt. Daneben belegst Du auch Veranstaltungen zu Geschichte, Politik, Literatur und Kultur Chinas. Außerdem lernst Du in den fachdidaktischen Seminaren und Übungen die verschiedenen theoretischen und praktischen Dimensionen der Fremdsprachvermittlung kennen.

Was sollte ich mitbringen?

Für den Beginn des Studiums sind keine besonderen Voraussetzungen vonnöten, da alle Chinesisch-Sprachkurse für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse ausgelegt sind. Du solltest aber Interesse an fremden Kulturen, eine gewisse Begabung für Sprachen und Englischkenntnisse mitbringen.

Studiengangvergleich

Vergleich auf neuer Seite öffnen

Studienbeginn und Bewerbungsfristen

Studienbeginn: Wintersemester

Die Webseiten der FAU bieten eine Übersicht über die aktuellen Bewerbungsfristen sowie Informationen zum lokalen Auswahlverfahren und zur Bewerbung.

Hier gibt es zudem Informationen zur Bewerbung für zulassungsfreie Fächer.

Möchtest Du einen kleinen Einblick in Fragen und Methoden des Studiengangs bekommen? Falls ja, kannst Du hier einen kurzen Test mit exemplarischen Fragen rund um den gewählten Studiengang und das Thema Studium durchführen. Mithilfe des Tests kannst Du Dein Interesse am Fach und den Studiengang­inhalten überprüfen.

Beispielaufgaben

Hinweis: Um den Test durchzuführen, wirst Du auf StudOn weitergeleitet. StudOn ist die offizielle Lehr- und Lernplattform der FAU Erlangen-Nürnberg, die Dich auch im zukünftigen Studium begleiten wird.

Standort / Kartenansicht

Hinweis: Trotz sorgfältiger Prüfung können wir nicht ausschließen, dass sich vereinzelt Fehler eingeschlichen haben. Deshalb empfehlen wir allen Studieninteressierten, sich vor Studienbeginn noch einmal ausführlich beim Informations- und Beratungszentrum der FAU zu informieren.

Zurück zum Studienangebot

Studiengang-Bild

Abschluss: Lehramtserweiterung
Studienart: Lehramtserweiterung
Standort: Erlangen
Regelstudienzeit: 9 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Sprache: Deutsch, je nach Kernfach ggf. weitere Sprachen
Zugang: Zulassungsfrei
Größe: (1-24 Studierende)
Frühstudium: nein
Teilzeitstudium: nein
Fakultät: Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie

Seite teilen
Ladezeit: 0.22 Sekunden