Medien, Ethik, Religion

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.
Bild: Adobe Stock/metaphum

Medien, Ethik, Religion (M.A.)

Der Masterstudiengang “Medien, Ethik, Religion” bietet eine einzigartige Möglichkeit für Studierende, das Zusammenspiel von Medien, Ethik und Religion zu erforschen. In einer zunehmend digitalisierten Welt spielt die Medienlandschaft eine entscheidende Rolle für die Verbreitung ethischer und religiöser Werte und Normen. Dabei können Medien sowohl positive als auch negative Auswirkungen auf unsere Gesellschaft haben. Der Studiengang ermöglicht es den Studierenden, sich mit diesen komplexen Zusammenhängen auseinanderzusetzen und einen kritischen Blick auf die Rolle der Medien in unserer Welt zu werfen. Dabei wird nicht nur theoretisches Wissen vermittelt, sondern auch praktische Fähigkeiten in der Konzeption, Produktion und Analyse medienethischer und religionsbezogener Themen vermittelt.

Worum geht es im Studiengang?

»Medienmacher/-innen sind Brückengänger_innen der modernen Welt. Sie zeigen Liebe und Tod, Hass und Trauer, Träume und Langeweile, Recht und Unrecht im ‚global village‘. Journalistinnen und Journalisten sind Kommunikatorinnen und Kommunikatoren unterschiedlicher Weltbilder, Einstellungen und Religionen. Sie sind die Prophetinnen und Propheten von heute, und sie heilen durch Verstehen.« (Prof. Johanna Haberer)

Der Master vermittelt eine breit gefächerte Praxisausbildung mit gleichzeitiger wissenschaftlicher Reflexion. Er zielt zum einen auf künftige Journalistinnen, Journalisten und andere Medienschaffende, die kompetent über religiöse und soziale Themen berichten oder im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit von Non-Profit-Organisationen tätig sein wollen. Zum anderen werden die Studierenden befähigt, im Bereich der Massenmedien künftig medienethische Verantwortung zu übernehmen, zum Beispiel als Journalistinnen und Journalisten, aber auch im Bereich der Medienkontrollorgane. Auch die Bildungsarbeit im Schnittpunkt von Religion und Massenmedien stellt ein weiteres Betätigungsfeld dar.

Benötigen Sie Hilfe oder weitere Informationen?

Unsere Studienberatung ist die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund ums Studium und den Studieneinstieg. Unsere Studien-Service-Center und Studienfachberaterinnen unterstützen Sie bei der Planung Ihres Studiums.