Ladesymbol
FAU-Logo
  • Orientiere Dich
  • Informiere Dich
  • Neigungs­check
  • Deine Fächer
  • Studien­beginn

Soziologie (MA)

Worum geht es im Studiengang

Der Master Soziologie am Institut für Soziologie vermittelt forschungsorientierte Fähigkeiten und Kenntnisse. Ziel des Masterstudiums ist, eigenständige sozialwissenschaftliche Forschungsarbeiten konzeptionell zu planen und in allen Schritten durchführen zu können.

Die dafür notwendigen Kenntnisse und forschungsorientierten Fähigkeiten werden im Studium nach einer theoretischen und methodischen Vorbereitung im Rahmen von exklusiven Masterkursen trainiert. Die Masterkurse ermöglichen mit kleinen Teilnehmerzahlen eine intensive Betreuung und individuelle Beratung bei der Entwicklung von Forschungskonzepten. Das in den Masterkursen erworbene forschungspraktische Wissen wird anschließend in vertieften zweisemestrigen Forschungsseminaren im Rahmen von Lehrforschungsprojekten vertieft.

Im Masterstudiengang an der FAU gibt es die Möglichkeit eigener Schwerpunktsetzungen. Hierbei kann aus vier möglichen inhaltlichen Schwerpunkten ausgewählt werden: Vergleichende Gesellschaftsanalyse, Bildung und Lebenslauf, Kultur und Kommunikation, sowie Arbeit und Organisation. Außerdem ist eine Spezialisierung in den Bereichen soziologische Theorie und Methoden der empirischen Sozialforschung möglich. In allen diesen Feldern werden Masterkurse angeboten.

Der Masterstudiengang Soziologie dauert vier Semester und baut auf einem abgeschlossenen Bachelor-Studiengang Soziologie oder auf einem verwandten Studiengang auf.

Welchen Bachelor-Abschluss brauche ich?

Diesen Masterstudiengang können prinzipiell BachelorabsolventInnen aus den Studiengängen Soziologie, Sozialwissenschaften aufnehmen. Unter Umständen werden auch AbsolventInnen aus den Bereichen Sozialökonomik aufgenommen.

Sollten Sie Interesse am Masterstudiengang haben und einen Abschluss in einem hier nicht aufgeführten Fach, einer anderen Hochschule oder aus dem Ausland besitzen, dann sollten Sie sich unbedingt mit dem / der Masterbeauftragten in Verbindung setzen.

Module und Studienaufbau

Im Masterstudium Soziologie sind die Module „Soziologische Theorien“ (Modul T, 10 ECTS-Punkte), „Quantitative Methoden“ (M Quant, 5 ECTS-Punkte), „Qualitative Methoden“ (M Qual, 5 ECTS-Punkte), „Forschungsseminar I“ (FS_I, 10 ECTS-Punkte), „Forschungsseminar II“ (FS_II,10 ECTS-Punkte), die Module Forschungsprofil I-III (FP I-III, je 10 ECTS-Punkte) sowie zwei aus anderen Fächern der Fakultät frei wählbare Module „Freie Ergänzungsstudien I und II“ (je 10 ECTS-Punkte) sowie eine Masterarbeit (Modul MA, 30 ECTS-Punkte) abzulegen.

Im zweiten oder dritten Semester kann eines der Module FP I-III durch einen weiteren Masterkurs oder einen Integrierten Masterkurs aus dem Bereich Soziologische Theorien im Umfang von 10 ECTS-Punkten ersetzt werden. Als frei wählbare Ergänzungsfächer (Module Freie Ergänzungsstudien I und II) können auch Lehrangebote aus dem Masterprogramm Sozialökonomik am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften belegt werden.

Zulassungsvoraussetzungen

BewerberInnen mit einem B.A. in Soziologie werden zugelassen, sofern sie einen Notendurchschnitt von 2,5 oder besser haben; über die Zulassung von BewerberInnen mit einem B.A. in Soziologie und einem Notendurchschnitt zwischen 2,51 und 3,0 entscheidet die Zulassungskommission des Instituts für Soziologie nach einem Auswahlgespräch.

Über die Zulassung von BewerberInnen ohne Soziologie-, doch mit fachverwandtem Abschluss entscheidet ebenfalls die Zulassungskommission des Instituts für Soziologie nach einem Auswahlgespräch. In diesem Fall müssen soziologische Kenntnisse im Umfang von mindestens 40 ECTS nachgewiesen werden; aufgrund des Auswahlgesprächs ist eine Auflage möglich, innerhalb eines Jahres den Erwerb von bis zu 20 ECTS in Soziologie zusätzlich nachzuweisen.

Studiengangvergleich

Vergleich auf neuer Seite öffnen

Studienbeginn und Bewerbungsfristen

Für Masterstudiengänge gibt es unterschiedliche Bewerbungsfristen. Auf dem Merkblatt für die Masterstudiengänge (pdf) sind die Anmeldefristen und weitere Informationen hinterlegt. Hier gibt es weitere Informationen zur Anmeldung zum Masterstudium

Die Webseiten der FAU bieten eine Übersicht über die aktuellen Bewerbungsfristen sowie Informationen zum lokalen Auswahlverfahren und zur Bewerbung.

Zum gleichnamigen Bachelorstudiengang
Hier geht es weiter zum gleichnamigen Bachelorstudiengang

Standort / Kartenansicht

Hinweis: Trotz sorgfältiger Prüfung können wir nicht ausschließen, dass sich vereinzelt Fehler eingeschlichen haben. Deshalb empfehlen wir allen Studieninteressierten, sich vor Studienbeginn noch einmal ausführlich beim Informations- und Beratungszentrum der FAU zu informieren.

Zurück zum Studienangebot

Studiengang-Bild

Abschluss: Master of Arts (MA)
Studienart: Master
Standort: Erlangen
Regelstudienzeit: 4 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Sprache: Deutsch
Zugang: Zulassungsfrei
Frühstudium: nein
Teilzeitstudium: ja
Fakultät: Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie

Seite teilen
Ladezeit: 1.17 Sekunden